Dr. Axel Hiller

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht

Arbeitsrecht A-Z

Arbeitsgerichtsprozesse

Ausschließlich zuständig sind die Arbeitsgerichte ohne Rücksicht auf die Höhe des Streitwertes für die in § 2 Abs. 1 Nr. 1 - 10, Absatz 2 Arbeitsgerichtsgesetz aufgezählten Rechtsstreitigkeiten, insbesondere Rechtsstreitigkeiten zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber aus Arbeitsverträgen sowie deren Eingehung und Beendigung.

Die örtliche Zuständigkeit richtet sich nach dem allgemeinen Gerichtsstand des Wohn- oder Unternehmenssitzes, außerdem kommt der Gerichtsstand des gewöhnlichen Arbeitsortes in Betracht.

Im Beschlussverfahren sind die Arbeitsgerichte ausschließlich zuständig für Streitigkeiten auf dem Gebiet des Betriebsverfassungs- und Mitbestimmungsrechts.

Der Arbeitsgerichtsgerichtsbarkeit ist dreistufig: Arbeitsgerichte, Landesarbeitsgerichte und Bundesarbeitsgericht.

Zurück zur Übersicht

Arbeitspapiere - Arbeitsvertrag - Arbeitsgerichtsprozesse - Abfindung - Arbeitszeugnis - Kündigung - Frankfurt - Links - Login
Dr. Axel Hiller - Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht - Wilhelmshöher Straße 162 D-60389 Frankfurt am Main - Tel. 069/ 474077